Orthopädische Gemeinschaftspraxis

Dr. med Rüdiger Leonhardt und Dr. med. Bernd Janssen

Get Adobe Flash player

 

Bei einem neuen Patienten erheben wir zunächst eine Anamnese. Diese dient als Informationsquelle für uns Ärzte, um ihre bisherigen Beschwerden und Krankheiten mit in die Diagnose aufnehmen zu können. Zu diesem Zweck können wir in einem Zeitraum von 2 - 4 Wochen einen Termin vergeben.

IMG 3347Um Ihnen die Zeit dieser Erstuntersuchung zu verkürzen, bieten wir Ihnen einen Fragebogen an, welchen Sie entweder online ausfüllen können oder auf der Webseite herunterladen können und dann zu Ihrem Termin mitbringen können.

Nach der Anamnese-Erhebung wird von uns eine Erstuntersuchung durchgeführt. Diese geschieht unter anderem durch:

Notwendige Röntgenuntersuchungen können durch eine digitale, moderne Röntgenanlage durchgeführt werden. Seit 2015 besitzen wir die neuste digitale Röntgentechnologie. Ultraschalluntersuchungen, Knochendichtemessungen, Magnetresonanztomographien, Computertomographien, Knochenszintigramme und Laboruntersuchungen können zeitnah von unserem Praxisteam oder einem unserer qualifizierten Partner in der Apparategemeinschaft durchgeführt werden.