Schmerztherapie

Gelenk- und Wirbelsäulen-Injetionstechniken

Wir führen sämtliche Injektionstechniken im Bereich der Wirbelsäule und Gelenke inklusive epiduraler Injektionen an der Hals- und Lendenwirbelsäule durch. Lumbale und cervicale Spinalanästhesien, Triggerpunktbehandlungen, Facetteninfiltration sowie homöopathische Injektionsbehandlungen werden täglich durchgeführt.

Medikamentöse Schmerztherapien erfolgen nach WHO-Richtlinien. Bei Therapieresistenz oder bei schwierigen anatomischen Verhältnissen werden in Kooperation mit Radiologen periradikuläre Therapien unter CT-Kontrolle (PRT) angeboten.